Kleine Handwerkskunst

Ich habe immer ein Projekt, an dem ich arbeite. Von Zeit zu Zeit ist es ein persönliches Vorhaben, das mich neue Inspiration (und auch Ruhe) gewinnen lässt und an dem vielleicht in Zukunft auch Kunden gefallen finden: Schlüsselanhänger mit Hirschhornspitzen oder Rentiergeweihstücken, mit Schlüsselring in Herzform oder farbigen O-Ringen, oder mit Strasssteinen, oder mit Hundepfeife, Halskettenanhänger und verschiedene kleinere feststehende Messer, alle unter 10 cm Klingenlänge, somit frei tragbar (bitte die gerade geltenden Waffengesetze und Trageverbote beachten, die Messer nur zum Schneiden und Schnitzen verwenden, nicht zum Hebeln oder Hacken. Jedes meiner Stücke ist aus einem Gefühl entstanden, einem ganz bestimmten Gefühl, das mich an verschiedene Landschaften und Stimmungen erinnert. 
Jedes meiner Objekte sind Unikate, die es aufgrund der verwendeten Naturmaterialien und/oder der Handarbeit so ein zweites mal nicht gibt. 
Die Geschenke sind im Augenblick noch nicht käuflich zu erwerben, Anfragen sind aber willkommen.


Materialien

Alle Geweihmaterialien stammen von Abwurfstangen aus Wildparks, d. h. kein Tier mußte dafür leiden.  Für die Griffhölzer und weitere Objekte musste kein Baum sterben, es handelt sich um Holz von entweder abgestorbenen Bäumen oder sie sind Abfall aus der Industrie, der sowieso angefallen ist. Das Leder stammt von Tieren aus biologischer und artgerechter Haltung und/oder sind Reste aus einer Produktion, die in den Abfall gelandet wären.

Da ich viele Naturmaterialien verwende gleich kein Stück dem anderen.

Hundepfeife "Rothirsch"

Schlüsselanhänger mit einer Rothirschhornspitze und einer Hochfrequenzhundepfeife.

Schlüsselanhänger "Rothirsch"

Schlüsselanhänger mit Schlüsselring in Herzform (oder wahlweise mit einem farbigen O-Ring) hier mit einer Rothirschhornspitze (auch möglich mit einem Rentierhornstück) ganz individuell mit einem Strassstein.

Der Halskettenanhänger "Ignis"©

Dieser archaisch anmutende Anhänger mit einer Stahlöse besteht aus einer Münze mit einem Stahlkern und einer Kupferauflage, in die ein dreifarbiger Pin eingearbeitet ist, der ein Lagerfeuer darstellt. 
Die eine Seite der Münze zeigt die Prägung eines Eichenblattzweiges, ein Hinweis auf die Natur. 

Das Lagerfeuer steht für Wärme, Tatkraft und Energie. Der Anhänger ist ein Bekenntnis das alles aus der Natur kommt, die es verdient hat, mit Achtung zu behandeln zu werden.
Grobe Bearbeitungsspuren unterstützen den Unikatcharakter.

Der Märzen-Abendsternanhänger©

Bewertung:

6/6 Sternen: Feedback, März 2023: "Toller Anhänger, super Qualität, schön gearbeitet. Er entspricht genau meiner Philosophie".
Yvonne Raue

Im März beginnt der Frühling. Nicht umsonst wird die Jahreszeit auch als ‚Zeit des Erwachens' bezeichnet und in Kinderliedern wie "Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt" besungen. Viele Tiere erwachen aus ihrem Winterschlaf, die Bäume beginnen wieder Wasser in ihrem Stamm aktiv in ihre Kronen zu pumpen, Blumen fangen an zu blühen, Kröten, Molche und Frösche wandern zu ihren Laichgewässern und für die Standortvögel beginnt die Balz.

Ganz typisch für diesen Monat ist die Plantenkonstellation Venus-Mond-Sonne-Jupiter (rechtes Bild) die dieser "Märzen-Abendsternanhänger" für eine Halskette zeigt. Der Anhänger besteht aus Neusilber, einer Legierung aus Kupfer, Nickel (manche Menschen haben Allergien dagegen) und Zink und zeigt oben links ar­cha­isch eingraviert die Venus, darunter der Halbmond und rechts unten den Jupiter. Den Anhänger gibt es auch in Bronze.


Erläuterung der Planetenkonstellation:

Die Venus ist – von innen gezählt – der zweite Planet unseres Sonnensystems. Sie kreist also innerhalb der Erdbahn um die Sonne. Deshalb kann sie von der Erde aus gesehen niemals der Sonne gegenüberstehen, sondern sich nur bis zu einem Winkel von maximal 47 Grad von der Sonne entfernen. Da die Venus sich auf ihrer Bahn schneller bewegt als die Erde, überholt sie unseren Planeten. Bei der Annäherung an die Erde steht sie östlich der Sonne und erscheint als „Abendstern“ am Himmel. Hat sie die Erde überholt und entfernt sich wieder von ihr, steht die Venus westlich der Sonne und erscheint als „Morgenstern“ am Himmel.

Als Abendstern wird das nach Sonnenuntergang hellste Gestirn außer dem Mond bezeichnet, wie der Planet Venus, wenn er am Abend für etwa sieben Monate im 19-Monate-Zyklus sichtbar ist. War die Venus monatelang Abendstern, wandert sie einige Wochen lang – am Nachthimmel nicht sichtbar – vor der Sonne vorbei und wird dann für sechs bis sieben Monate Morgenstern, bevor sie hinter der Sonne vorbei wandert. Ihre Erscheinungszeit ist abhängig von der jeweiligen Position zur Sonne: als Abendstern bei östlicher, als Morgenstern bei westlicher Position von der Sonne.

Messer "Eule"

Handgefertigtes Full Tang Messer mit verklebten und vernieteten Griffschalen aus sehr seltenem Wüsteneisenholz (hier mit Leinöl behandelt), welches im Bestand einer alten Schreinerei gefunden wurde.
Wüsteneisenholz steht unter Naturschutz, selbst Totholz darf nicht mehr entnommen werden. Wütseneisenholz kann bis zu 1000 Jahre alt werden und hat eine sehr schöne Struktur und Maserung. Nicht selten hat es Einschlüsse und Risse, die aber keine Beeinträchtigung seiner Härte und Haltbarkeit bedeuten. 
Das Messer hat eine handgeschmiedete Klinge aus Balbachdamast, Jürgen Schanz hat die Klinge nach meinen Vorstellungen aus dem Damastblock geschliffen und auf ca. 59 HRC gehärtet. Sie ist rostträge, Klingenlänge ca. 8 cm und hat einen Messinglanyardöse sowie zwei durchgehende Mosaikpins in Form einer Eule.

.

Kundenbewertung zu Messer "Moor"

Bewertung:

6/6 Sternen: Feedback, Oktober 2022: "Sehr schönes Messer, super Qualität, sauber und präzise gearbeitet. Ich kann die Messer von Sven nur empfehlen und habe es bei jeder Tour dabei." 

Pascale Schmidt von Waldadventure

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem Griff aus Mooreiche und stabilisierter Birke (mit Leinöl behandelt), mit hangeschmiedeter skandinavischer 3-lagiger Klinge von HS, rostträge, Klingenlänge ca, 7,5 cm, handgenähte Lederscheide aus ungefärbtem pflanzlich gegerbtem Rindsleder mit Punzierung und Klingenschutz aus Holz im Inneren.

Messer "Tundra"

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem durchgehend gemasertem Griff aus karelischer Birke Güteklasse AA (mit Leinöl behandelt), mit einer skandinavischer Klinge, rostfrei, Klingenlänge ca. 9 cm, mit einer Passung aus Bronze und einem Mosaikpin sowie eine Lanyardöse am Griffende. Das Griffende bildet ein Plättchen aus Knochen. Eine handgenähte Lederscheide aus starkem braunem Rindsfettleder mit Punzierung gehört ebenfalls dazu.

Messer "Ahorn"

Handgefertigtes Messer im skandinavischen Stil mit einem Griff aus einer Elchgeweihspitze (von einer Abwurfstange), mit skandinavischer Klinge von Eklund Nordic, rostträge, Klingenlänge ca. 6,2 cm, mit einer Passung aus Messing mit einer Zwischenlage aus weißem Knochen. In das Griffende ist ein Mosaikpin in Form eines Ahornblattes eingelassen. Dazu eine handgenähte Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem braunem Rindsfettleder und Bandsicherung gegen Verlust des Messers.

.

Messer "Schweden"

Handgefertigtes Messer im skandinavischen Stil mit einem Griff aus karelischer Maserbirke (Güteklasse AA, mit Leinöl behandelt), mit finnischer Klinge von Lauri, rosttfrei, Klingenlänge ca. 8 cm, einer Passung aus Messing, mit einer Zwischenlage aus weißem Knochen und einer roten Vulcanfiberlage. Dazu eine handgenähte Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem hellem Rindsspaltleder (mit Bienenwachs behandelt), mit einer Verzierung in Form einer kreuzförmigen Stanzung auf der Vorderseite und einem Durchstechschutz im Inneren.

.

Messer "Nordic"

Handgefertigtes Messer im skandinavischen Stil mit einem Griff aus karelischer Maserbirke (Güteklasse A - X-Cut mit Leinöl behandelt), mit finnischer Klinge von Polar, rosttfrei, Klingenlänge ca. 8,2 cm, einer Passung aus Messing, mit einer Zwischenlage aus Mooereiche, weißem Knochen und einer roten Vulcanfiberlage. Dazu eine handgenähte Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem hellem Rindsspaltleder (mit Bienenwachs behandelt) mit einer Verzierung in Form einer Punzierung und Stanzung auf der Vorderseite, Lederband zur Befestigung am Gürtel mit einer durchbohrten Hirschhornapplikation und einem Durchstechschutz im Inneren der Scheide.

.

Messer "Eiche"

Handgefertigtes Messer im skandinavischen Stil mit einem Griff aus einem Stück Hirschhorn, mit norwegischen Klinge von Brusletto, rosttfrei, Klingenlänge ca. 7 cm, einer Passung aus Messing und als Griffstückende eine Kappe mit einer Eichelverziehrung. Dazu eine handgenähte Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem braunem Rindsleder (mit Bienenwachs behandelt) mit einer Verzierung in Form einer Stanzung auf der Vorderseite, Lederband zur Befestigung am Gürtel mit einer durchbohrten Hirschhornapplikation (stammt vom Griffstück) und einem Durchstechschutz im Inneren der Scheide.

.

Messer "Keiler"

Handgefertigtes Messer im skandinavischen Stil mit einem Griff aus Hirschhorn, mit Applikation in Form eines Sterns aus Kupferstiften, mit finnischer Klinge von Polar, rosttfrei, Klingenlänge ca. 8,2 cm, einer Passung aus Messing und einem Griffendstück in Form eines Keilerkopfes. Dazu eine handgenähte Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem bruanem Rindstleder (mit Bienenwachs behandelt) mit einer Verzierung in Form einer Punzierung und Stanzung auf der Vorderseite, und einem Durchstechschutz im Inneren der Scheide.

.

Messer "Schwarzes Moor"

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem Griff aus Mooreiche (mit Leinöl behandelt), mit skandinavischer Klinge von Brusletto (in Norwegen), rostträge, Klingenlänge ca, 7 cm, Passung und Griffende aus Messing, handgenähte Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem schwarzen Rindsfettleder mit Punzierung und Klingenschutz aus Holz im Inneren.

.

Messer "Rotes Moor"

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem Griff aus Mooreiche (mit Leinöl behandelt), mit finnischen Klinge von Polar, rostträge, Klingenlänge ca. 8,2 cm, Passung aus Messing, Knocheneinlage und roter Vulcanfiberlage, handgenähter Lederscheide aus pflanzlich gegerbtem braunem Rindsfettleder mit Stanzung und Klingendurchstechschutz im Inneren.

Messer "Birke"

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem Griff aus karelischer Birke Güteklasse AA (mit Leinöl behandelt), mit geschmiedeter skandinavischer Klinge von M, rostträge, Klingenlänge ca, 7 cm, mit einer Passung aus Bronze und einem Mosaikpin am Griffende, der ein Lagefeuer darstellt. In das Griffeende ist eine stilistische Eule geschnitzt. Eine handgenähte Lederscheide aus braunem Rindsfettleder mit Punzierung und Klingenschutz aus Holz im Inneren gehört ebenfalls dazu.

.

Messer "Provence"

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem Griff aus Olivenholz und Rosenholz (mit Leinöl behandelt), mit skandinavischer 3-lagiger Klinge von Helle, rostfrei, Klingenlänge ca. 7 cm, handgenähte Stecklederscheide (mit verstellbaren Lederband um es am Gürtel zu befestigen) aus pflanzlich gegerbtem Rindsfettleder mit Klingenschutz aus Holz im Inneren.

.

Messer "Samba"

Handgefertigtes Damastmesser mit einem Griff aus einem Stück Abwurfstange eines Sambahirsches mit Damastklinge, rostträge, Klingenlänge ca. 9,8 cm, handgenähte Lederscheide aus ungefärbtem pflanzlich gegerbtem Rindsleder.


Messer "Kegelspiel"

Handgefertigtes skandinavisches Messer mit einem Griff aus Rosenholz (mit Leinöl behandelt) und Mosaikpin, mit skandinavischer 3-lagiger Klinge von Helle, rostfrei, Klingenlänge ca. 7 cm, handgenähte Stecklederscheide aus pflanzlich gegerbtem Rindsleder mit Klingenschutz aus Holz im Inneren.


Messer "Spessarthirsch"

Handgefertigtes Rothirschhornmesser mit einem Griff aus einer Hirschgeweihspitze mit handgeschmiedeter skandinavischer Klinge von MP, 3-lagiger Stahl, rostfrei, Klingenlänge ca. 5,5 cm. Noch ohne Messerscheide, die ist aber ein Teil eines geplanten Projektes von mir in der Zukunft.

Bewertung zu Messer "Taunushirsch"

Bewertung:

6/6 Sternen: Feedback, Oktober 2023: "Vielen Dank für das schöne Geschenk. Tolles Messer, sehr scharf. Ich kann Sven nur empfehlen, er macht tolle Waldführungen und seine Messer sind rustikal mit einem natürlichen Scharm "Natur". Ich habe es immer dabei wenn ich auf die Koppel gehe um den Pferden die Futterballen auf zuschneiden"
Kerstin Richter von "CAP-Verbindungstraining, Mensch - Tier Kommunikation"


Messer "Taunushirsch"
Handgefertigtes Messer mit einem Griff aus einer Rothirschgeweihspitze und mit einer Klinge von Brusletto aus Geilo in Norwegen, rostträge, Klingenlänge ca. 5,5 cm, handgenähte Stecklederscheide aus pflanzlich gegerbtem Rindsleder.


Messerhülle für Müller MSP Backpacker

Steckmesserscheide für Klappmesser mit Clip nach Mass aus Leder mit Verzierung handgenäht, Lederscheide aus gefärbtem pflanzlich gegerbtem Rindsleder, Ansicht von vorn.